Gerd Becker neuer Head of Solution Competence Center bei Cristie Data

Cristie begrüßt stolz den neuen Mitarbeiter Gerd Becker als Head of Solution Competence Center   (PresseBox) ( Niedernberg, 30.03.21) Am…

Mehr Infos

Cristie Data und Rubrik bringen die Cloud zum Strom

Auch wenn der Strombedarf trotz immer neuer und größerer Rechenzentren weniger stark ansteigt als noch vor ein paar Jahren befürchtet…

Mehr Infos

Cristie Data gewinnt Exabyte-Datenmanagement-Projekt beim Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ)

Das neue Hierarchische Speichermanagement System (HSM) mit StrongLink erlaubt dem Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ) zukünftig die Speicherung und Verwaltung eines Datenvolumens im Bereich von Exabytes. Die jährliche Speicherrate beträgt bis zu 120 PB. Mit der Installation werden 150 PB Bestandsdaten innerhalb von nur einer Woche von dem alten in das neue HSM-System migriert. Das neue System verwendet zukunftssicher offene Standards wie S3 und LTFS.

Mehr Infos

Auch Daten brauchen Hygiene

Wie die Dr. Schumacher Gruppe sich vor Ausfällen und Datenmanipulation schützt 2020 ist das Jahr der Pandemie: das Coronavirus SARS-CoV-2…

Mehr Infos

Was unterscheidet SPFS und Spectrum Scale?

Wir haben das SPFS-Dateisystem als Option zur Cristie-Backup-Solution hinzugefügt. So können wir in IBMs Enterprise-Backup-Lösung Spectrum Protect noch mehr mehr…

Mehr Infos

Erasure Coding 101

In Produktdatenblättern so gut wie aller Storage-Anbieter taucht immer öfter der Begriff Erasure Coding (EC) auf. Insbesondere All-Flash-Arrays bieten kein RAID mehr an. Für SSDs eignet sich Erasure Coding sehr viel besser als herkömmliches RAID-5 oder RAID-6. Wir erklären Grundbegriffe des Erasure Codings, erläutern die prinzipielle Funktion und gehen auf Vor- und Nachteile ein.

Mehr Infos

NEU: Multi-Cloud Datenmanagement mit Cristie CLOUDBRIK

Daten sind zunehmend über Rechenzentren und Clouds hinweg fragmentiert. Rubrik hilft Unternehmen, den Wert dieser Daten zu maximieren.

Mehr Infos

Cristie Data ist erster von Rubrik autorisierter Support-Partner (RASP) in Deutschland

In Deutschland haben wir als erstes Unternehmen den Status eines Rubrik autorisierten Support Partners (RASP) erreicht. Der Partnerstatus (RASP) bedeutet, dass unsere technischen Spezialisten die höchste Rubrik-Schulung absolviert haben und nun vollständig akkreditiert sind. Für unsere Kunden stehen wir als zentrale Anlaufstelle jetzt mit noch mehr Fachwissen bereit.

Mehr Infos