Suche
Close this search box.

Cristie Data und Rubrik bringen die Cloud zum Strom

Share This Post

Auch wenn der Strombedarf trotz immer neuer und größerer Rechenzentren weniger stark ansteigt als noch vor ein paar Jahren befürchtet – er steigt dennoch. Dass der Energiebedarf nicht mehr proportional zur Rechenleistung wächst, liegt vor allem an der Technik. Moderne Rechner sind wesentlich effizienter als ihre stromhungrigen Vorgänger. Neue Technologie wie Cloud-Computing hilft dabei, Ressourcen besser auszunutzen. Allerdings sind bei aller Effizienz die Betreiber oft weit entfernt von CO2-Neutralität. Und auch bei der Optimierung der Gesamtbetriebskosten (TCO) ist noch einiges drin.

Cristie Data GmbH hat für beides eine Lösung. Am 25. November präsentierte das auf Datenmanagement und Disaster Recovery spezialisierte Unternehmen sein jüngstes Rechenzentrum und stellte neue Managed-Cloud-Services vor. Zusammen mit Technologiepartner Rubrik bietet das innovative Unternehmen Backup und Desaster Recovery as a Service (BaaS, DRaaS) mit Strom direkt vom Erzeuger.

Das Eckige muß ins Runde

Cristie-Geschäftsführer Volker Wester legt viel Wert auf besonders nachhaltige und kosteneffiziente Services. Zudem fordern seinen Geschäftspartner ein hohes Maß an Sicherheit für ihre Daten bei möglichst großer Flexibilität und geringen Ausfallzeiten. Das berücksichtigt der umtriebige Unternehmer auch bei der Wahl seiner Rechenzentren (RZ), die er u. a. bei der COMback GmbH und deren Hochsicherheitsrechenzentrum in einem ehemaligen Atomschutzbunker betreibt. Sein Faible für ungewöhnliche Lokationen spiegelt auch das neue RZ wider. Das befindet sich im Fuß vom Turm eines Windrades.

Als Paderborner kennt Volker Wester die Vorteile seiner Heimat. Die windreiche Gegend ist ideal für Windparks. Viel Wind erzeugt viel grüne Energie. Das ist für die vorhandenen Stromnetze eine Herausforderung. Droht Überkapazität, z. B. durch zu viel Wind, werden die Windenergieanlagen vom Netzbetreiber abgeregelt. Um seine Anlagen besser auszunutzen, hat sich das regionale Windenergieunternehmen WestfalenWIND etwas einfallen lassen: Es vereint den stromintensiven Verbraucher mit einem nachhaltigen Erzeuger. Aus dieser Idee wurde ein nach Verfügbarkeitsklasse III zertifiziertes RZ im Turm einer Enercon E-115-Windenergieanlage – die windCORES. Das Konzept wurde 2019 mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis ausgezeichnet. Die windCORES sind über dedizierte Darkfiber direkt mit den großen Internetknoten in Frankfurt verbunden. Eine Kapazität von bis zu 6 Tbit/s ermöglicht nicht nur nahezu beliebige Bandbreite in der Datenanbindung, sondern dies auch mit extrem kurzen Latenzzeiten. Ausfallsicherheit garantieren die voneinander unabhängigen Medien Glasfaser und Richtfunk. „Neben der unglaublichen Leistungsfähigkeit haben uns vor allem zwei Dinge überzeugt: Das Sicherheitskonzept und dass wir unsere Services zu einem unglaublich günstigen Tarif anbieten können. Immerhin sparen wir die Netzentgelte beim Stromtarif. Das geben wir natürlich gern an unsere Kunden weiter“, freut sich Volker Wester, der natürlich auch die Nachhaltigkeit des nahezu CO2-freien Rechenzentrums im Windrad zu schätzen weiß.

Cloud-Backup und Disaster Recovery made in Germany

Mit der Nutzung des windCORES-Datacenters bietet Cristie seinen Klienten ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Große Organisationen können die neuen Standorte für ihre Archive nutzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Daten auf Bändern oder Platten gespeichert werden sollen.

Den wohl größten Vorteil werden jedoch kleine und mittelständische Betriebe (KMU) haben. In Zusammenarbeit mit Rubrik hat Cristie seine managed Cloud-Services um den Schutz vor Schäden durch Ransomware und Instant-Recovery-Funktionen erweitert. Der Service auf Basis der CLOUDBRIK-Produktlinie ist ab sofort als Cloud oder Hybrid-Cloud erhältlich.

Volker Wester hilft Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. „Unsere Kunden haben die Gewissheit, jederzeit auf ihre Daten zugreifen zu können – egal was passiert. CLOUDBRIK und die Intelligenz von Rubrik schützen Unternehmen vor den Folgen von Ransomware-Angriffen. Wir sorgen für minimale Ausfallzeiten von kritischen Diensten und achten auf Effizienz vor allem bei den Gesamtkosten. Und das Klima retten wir mit unserem Ansatz ganz nebenbei auch noch,“ ergänzt er stolz, mit einem kleinen Augenzwinkern.

Über die WestfalenWIND IT :
Die WestfalenWIND IT betreibt in ihrer Unternehmensgruppe derzeit Windenergieanlagen (WEA) mit einer Gesamtleistung von ca. 350 MW. Sie befasst sich mit der Erschließung und Nutzenerweiterung von WEAs für IT Besiedlungskonzepte entlang von nachhaltigen Energieerzeugungsinfrastrukturen. Für zukünftige IT-Bedarfe und Energiepreisentwicklungen wurde eine Symbiose aus herkömmlichen Rechenzentren (RZ) und WEA entwickelt. Das innovative windCORES-Konzept zeigt durch eine einzigartige Synergienutzung neue wirtschaftliche Wege für den nachhaltigen, effizienten und kostengünstigen Betrieb von verschiedensten IT-Anwendungen und -Systemen auf.

Cleanroom Recovery – Ein sicherer Hafen im Sturm der Cyberangriffe

Wiederherstellung in einem Reinraum: Ein sicherer Hafen im Sturm der Cyberangriffe Cyberangriffe sind in der heutigen digitalen Landschaft eine ständige Bedrohung. Von Ransomware, die Ihre Daten verschlüsselt, bis hin zu Malware, die sensible Informationen stiehlt – diese Angriffe können Ihre Geschäftstätigkeiten lahmlegen und Sie teuer zu stehen kommen. Aber es

Warum Datensouveränität für Deutschlands digitale Zukunft wichtig ist

Warum Datensouveränität für Deutschlands digitale Zukunft wichtig ist Diesen Monat trafen wir uns mit Christof Gedig, CTO bei Cristie, um zu fragen, warum der souveräne Cloud ein aktuelles Top-Thema ist und was das für Unternehmen in Deutschland bedeutet. F: Was ist eine souveräne Cloud und warum ist sie wichtig für

Cristie Data GmbH: Ihr Partner für HPC-Datensicherung und -Archivierung

Cristie Data GmbH: Ihr Partner für HPC-Datensicherung und -Archivierung Der High-Performance-Computing (HPC) Sektor erzeugt beispiellose Mengen an Daten, die für wissenschaftliche Forschung, technische Simulationen und modernste technologische Entwicklungen von entscheidender Bedeutung sind. Diese Daten sind ebenso umfangreich wie wertvoll, und effektive Backup- und Archivierungsstrategien sind nicht nur eine Option, sondern

Der IBM TS1170: Ein Wendepunkt in der HPC-Datenspeicherung

Der IBM TS1170: Ein Wendepunkt in der HPC-Datenspeicherung 2023 erzielten IBM und Fujifilm einen bedeutenden Durchbruch in der Datenspeichertechnologie mit der Einführung des IBM TS1170 Bandlaufwerks und der kompatiblen 3592 JF Bandkassetten. Diese Innovation bietet bahnbrechende Vorteile für Anwender im Hochleistungsrechnen (HPC) und adressiert die ständig wachsenden Herausforderungen massiver Datenspeicherung

Haben Sie schon von CO2-neutraler Datensicherung gehört?

Haben Sie schon von CO2-neutraler Datensicherung gehört? Rechenzentren verbrauchen enorme Mengen an Strom für Server, Kühlung und Infrastruktur. Dabei werden sie meist mit Energie aus traditionellen Quellen wie Atomkraft, Kohle oder Gas versorgt. Dies ist nicht nur veraltet, sondern setzt auch große Mengen an CO2 frei, was den Klimawandel beschleunigt.

Die Cybersicherheitskrise im Gesundheitswesen: Deutschland im Visier von Cyberangriffen

Die Cybersicherheitskrise im Gesundheitswesen: Deutschland im Visier von Cyberangriffen Der Gesundheitssektor ist in den letzten Jahren zu einem bevorzugten Ziel für Cyberkriminelle geworden. Der sensible Charakter von Gesundheitsdaten, oft in Verbindung mit veralteten Altsystemen und begrenzten Budgets für Cybersicherheit, macht Gesundheitseinrichtungen zu anfälligen Zielen. In Deutschland haben Cyberangriffe auf die

SiteLock

CMT24 - Registrierung
Cristie Mopped Tour 2024

Thank you for your registration!






Teilnahme nach Verfügbarkeit.

Schauen Sie sich das DORA Video an

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Schauen Sie sich das Spectra Tape Video an

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Schauen Sie sich das NIS2 Directive Video an

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Save the Data - Event Registrierung

Thank you for your registration!






Teilnahme nach Verfügbarkeit.

Arctic Wolf - Security Breakfast

Thank you for your registration!





Teilnahme nach Verfügbarkeit.

Arctic Wolf - Security Breakfast Event

Thank you for your registration!





Participation subject to availability.

eBook: Transform Your Business with Mature Data Management

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Understanding LTO-9 Tape Technology – Whitepaper

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Understanding LTO-9 Tape Technology – Whitepaper

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Kontaktinfo

Nordring 53-55, 63843 Niedernberg,
An der Burg 6, 33154 Salzkotten,
Deutschland

Monatliches Angebot für Cloud-Schutz anfordern

Thank you for your registration!

Wählen Sie mehrere aus, indem Sie beim Auswählen die Taste strg oder cmd drücken.

*Sie können die Anzahl der zugewiesenen Lizenzen in Microsoft 365 ermitteln, indem Sie zur Seite Microsoft 365 Admin center > Billing > Licenses navigieren.

** Die folgenden Abonnements werden von Cristie Cloud Backup für Google Workspace nicht berechnet:
Google Voice Starter (SKU ID: 1010330003)
Google Voice Standard (SKU ID: 1010330004)
Google Voice Premier (SKU ID: 1010330002)

Auf dem Weg zur intelligenten Welt – Whitepaper

Da neue Technologien wie 5G, IoT, Cloud Computing und Big Data in der digitalen Transformation eingesetzt werden, bewegt sich die IT-Architektur von Unternehmen in Richtung eines hybriden Frameworks aus „traditioneller IT + privater Cloud + öffentlicher Cloud + Edge“.

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Striding Towards the Intelligent World – White Paper

As new technologies, such as 5G, IoT, cloud computing, and big data, are being applied in digital transformation, enterprise IT architecture is moving towards a hybrid framework of „traditional IT + private cloud + public cloud + edge“. This report provides an in-depth outlook on the development of the data storage industry.

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.

Zero Trust Data Security for Dummies

Thank you for submiting your email address. Press the button below to download the pdf.